Dienstag, 21. Mai 2013

2013-Mai-21 US-Märkte & Indizes Tagesausblick



Herzlich willkommen zur 225ten Ausgabe der Formationstrader „Sektion US-Märkte & Indizes"

Der S&P 500 erreichte in der gestrigen Handelssitzung erneut ein höheres Hoch und ein höheres Tief und setzte damit seine dynamische Aufwärtsbewegung ungebremst fort. Auf Tagesbasis hat der S&P 500 mit dem gestrigen Hoch bei 1.672 Punkten die obere grau gestrichelte trendbegrenzende Linie fast erreicht. Selbst die Indikatoren zeigen kein Anzeichen von Schwäche und unterstützen weiter steigende Kurse. Schaut man sich jedoch die gestrige Kerze etwas genauer an, so fällt auf, dass das Tageshoch per Schlusskurs nicht gehalten werden konnte. Der Handelstag schließt auf demselben Niveau, an dem er eröffnet hat. Kerzen, deren Eröffnungs- und Schlusskurs auf selber Höhe verlaufen, nennt man Dojis. Dojis am Ende einer Aufwärtsbewegung sind erfahrungsgemäß ein erstes Zeichen für eine bevorstehende Konsolidierung oder gar Korrektur.

Auf Stundenbasis hat sich in den letzten Tagen ein bärischer Keil ausgebildet, mit dessen Auflösung auf der Unterseite eine Konsolidierung bis 1.649 starten sollte. Im Bereich der 1.649 ist der S&P 500 auf Stundenbasis gut unterstützt und könnte in den kommenden Tagen in eine Seitwärtskonsolidierung übergehen. Wird die 1.649 im Zuge der Konsolidierung unterschritten, wäre der kurzfristige Aufwärtstrend, der seit Mitte April anhält, gebrochen und eine ausgedehnte Konsolidierung in Richtung 1.630 – 1.600 sehr wahrscheinlich. Bei den Indikatoren auf Stundenbasis bildet das Momentum bereits Divergenzen aus, und die Stochastik befindet sich im Verkaufsmodus. Beide Indikatoren würde somit ein Konsolidierungsszenario unterstützen. 

Fazit: Mit den letzten vier Wochen ist der S&P 500 sehr heiß gelaufen, und die Luft auf der Oberseite wird dünner. Auf eine Konsolidierung sollten Sie sich jetzt einstellen. Eine Trendgefährdung ist dabei nicht zu erwarten. Sichern Sie bitte bestehende Longpositionen enger ab. Longpositionen bei Aktien sind kurzfristig eher zurückzustellen. Weitere interessante Rohstoff, Aktien und Währungsanalysen mit Kauf und Verkaufsempfehlungen finden Sie in unseren edukativen Videobeiträgen auf unserem Blog http://www.wolkep.blogspot.de/. Ich lade Sie herzlich dazu ein, mit uns über die Märkte zu diskutieren. 

Ich wünsche Ihnen einen erfolgreichen Handelstag und bleiben Sie uns Formationstradern gewogen
Silvio Graß


Dieser Beitrag/Analyse dient ausschließlich allgemeinen Informationszwecken. Die auf diesem Blog befindlichen Inhalte und Informationen sind ausdrücklich keine Anlageberatung und geben auch keine konkreten Empfehlung zu einem Wertpapier, Finanzprodukt oder -instrument ab. Ferner stellt die Erwähnung eines bestimmten Wertpapiers  keine Empfehlung Seitens des Autor/Redakteurs  zum Kaufen, Verkaufen oder Halten des betreffenden oder eines anderen Wertpapiers, Finanzprodukts oder -instruments dar. Auch wenn Formulierungen und Hinweise scheinbar zu einer Handlung auffordern, sind in diesem Blog Autoren/Redakteure nicht für tatsächliche Transaktionen seitens des Nutzers verantwortlich zu machen. Die Nutzung dieser Seite/Blog kann nicht die kompetente Beratung durch einen anerkannten Anlageberater ersetzen. Denken Sie bitte daran, dass jede Art von Anlagen mit dem Risiko finanzieller Verluste einhergeht.
Allen Informationen liegen Quellen zugrunde, die wir für vertraulich erachten. Für eine Richtigkeit der hier dargelegten Informationen können wir dennoch keine Garantie übernehmen. Eine Haftung für eventuelle Verluste und Schäden ist ausgeschlossen. Nachdruck oder Kopien der hier veröffentlichten Beiträge ist nur mit Verweis auf http://www.wolkep.blogspot.de/ erlaubt. Autoren/Redakteure die an der Erstellung dieser Beiträge/Analysen beteiligt sind, können Anteilsscheine an den vorgestellten Produkten besitzen.

Keine Kommentare: