Mittwoch, 22. Mai 2013

2013-Mai-22 US-Märkte & Indizes Tagesausblick



Herzlich willkommen zur 226ten Ausgabe der Formationstrader „Sektion US-Märkte & Indizes"

Wie in der gestrigen Analyse erwartet, bewegt sich der S&P 500 mit dem gestrigen Handelstag in eine Seitwärtskonsolidierung hinein. Kurz unterhalb der grau gestrichelten trendbegrenzenden Linie schwächt sich die Aufwärtsdynamik ab, die Handelsspannen der Tageskerzen werden kleiner, und die Kerzen deuten mit dem Docht auf der Oberseite auf eine nachlassende Kaufbereitschaft hin. Hieraus ergeben sich nun für die kommenden drei Handelstage zwei mögliche Szenarien. Im Szenario 1 spitzt sich die Schwäche der letzten beiden Tage weiter zu, und der S&P 500 beginnt in den kommenden zwei Tagen eine Konsolidierung bis in den Bereich 1.650/1.630.  Im Szenario 2 sollte man die Kerzen der letzten zwei Handelstage auch nicht überbewerten, hier kann es sich auch um eine bullische High-Base-Konsolidierung handeln, die nach einer engen Seitwärtskonsolidierung trendbestätigend auf der Oberseite aufgelöst wird. Wichtig dabei ist zu wissen, dass in beiden Szenarien der mittelfristige Aufwärtstrend nicht gefährdet wird. Ich gebe dem ersten Szenario eine deutlich höhere Eintrittswahrscheinlichkeit, die Begründung dafür schauen wir uns im Stundenchart an.
Im Stundenchart - wie bereits in der gestrigen Analyse dargestellt - hat sich seit dem 15.05.13 ein bärischer Keil ausgebildet, der mit Unterschreiten des 20 Stunden gleitenden Durchschnitts bärisch aufgelöst wird. Bei den Indikatoren zeigen das Momentum und die Stochastik deutliche Divergenzen. Zudem befindet sich die Stochastik im Verkaufsmodus. Ein Test der 1.650 ist das Mindestkursziel einer beginnenden Konsolidierung. Eine Ausdehnung der dann beginnenden Abwärtsbewegung würde mit Unterschreiten der 1.650 sehr schnell 1.635 ergeben. 
 
Fazit: Der S&P 500 bleibt anfällig für eine Konsolidierung. Solange die 1.600 Punkte jedoch nicht unterschritten wird, ist diese Konsolidierung eine Chance, erneut auf den Aufwärtstrend aufzuspringen. Weitere interessante Rohstoff, Aktien und Währungsanalysen mit Kauf- und Verkaufsempfehlungen finden Sie in unseren edukativen Videobeiträgen auf unseren Blog http://www.wolkep.blogspot.de/. Ich lade Sie herzlich dazu ein, mit uns über die Märkte zu diskutieren. 

Ich wünsche Ihnen einen erfolgreichen Handelstag und bleiben Sie uns Formationstradern gewogen
Silvio Graß

Dieser Beitrag/Analyse dient ausschließlich allgemeinen Informationszwecken. Die auf diesem Blog befindlichen Inhalte und Informationen sind ausdrücklich keine Anlageberatung und geben auch keine konkreten Empfehlung zu einem Wertpapier, Finanzprodukt oder -instrument ab. Ferner stellt die Erwähnung eines bestimmten Wertpapiers  keine Empfehlung Seitens des Autor/Redakteurs  zum Kaufen, Verkaufen oder Halten des betreffenden oder eines anderen Wertpapiers, Finanzprodukts oder -instruments dar. Auch wenn Formulierungen und Hinweise scheinbar zu einer Handlung auffordern, sind in diesem Blog Autoren/Redakteure nicht für tatsächliche Transaktionen seitens des Nutzers verantwortlich zu machen. Die Nutzung dieser Seite/Blog kann nicht die kompetente Beratung durch einen anerkannten Anlageberater ersetzen. Denken Sie bitte daran, dass jede Art von Anlagen mit dem Risiko finanzieller Verluste einhergeht.
Allen Informationen liegen Quellen zugrunde, die wir für vertraulich erachten. Für eine Richtigkeit der hier dargelegten Informationen können wir dennoch keine Garantie übernehmen. Eine Haftung für eventuelle Verluste und Schäden ist ausgeschlossen. Nachdruck oder Kopien der hier veröffentlichten Beiträge ist nur mit Verweis auf http://www.wolkep.blogspot.de/ erlaubt. Autoren/Redakteure die an der Erstellung dieser Beiträge/Analysen beteiligt sind, können Anteilsscheine an den vorgestellten Produkten besitzen.

Keine Kommentare: