Donnerstag, 4. Juli 2013

2013-Juli-07 Update

Aufgrund des amerikanischen Feiertags und den geschlossenen Börsen haben die Rohstoffe einen weiteren Konsolidierungstag hingelegt. Daher verzichten wir - wie schon in der gestrigen Ausgabe angesprochen - auf eine heutige Tagesausgabe.

GBP und EUR sind nach den Pressekonferenzen der BOE und EZB unter Druck geraten. Wir haben über die Trigger-Liste daher einen Trade bei GBPNZD auf der Shortseite eröffnet. Wie auch zuletzt angemerkt, zeigte der Kiwi Erholungstendenzen, die am heutigen Tag eindrucksvoll fortgesetzt wurde.

Bevor wir in unsere 10-tägige Sommerpause vom 08.07. bis einschliesslich 17.07 gehen werden, wird es am WE wie gewohnt eine Wochenendausgabe zu den Rohstoffen und den Forexes erscheinen.

Behalten Sie ihr Risiko stets im Blick, bleiben Sie gesund und wenn Sie mögen, uns gewogen.

WolkeP

Keine Kommentare: