Donnerstag, 8. August 2013

2013-August-08 US-Märkte & Indizes Tagesanalyse



Herzlich willkommen zur 267ten Ausgabe der Formationstrader „Sektion US-Märkte & Indizes

Am gestrigen Handelstag konnten die Bullen ein nachhaltiges Unterschreiten der alten Allzeithochs bei 1.687 gerade noch verhindern. Die Kuh ist damit allerdings noch lange nicht vom Eis. Erst wenn die Bullen die 1.710 überwinden können, wäre eine Fortsetzung der Aufwärtsbewegung bis an die Blaue trendbegrenzende Linie bei 1.725 sehr wahrscheinlich. Unterhalb der 1.710 ist von einer schwer kalkulierbaren Seitwärtsbewegung auszugehen und unterhalb der 1.687/84 mit weiteren Verkaufsdruck zu rechnen. Die Indikatoren stehen inzwischen im Verkaufsmodus und unterstützen damit den Abwärtsdruck.

Auf Stundenbasis hat sich sogar ein bärischer Keil (blau gestrichelt) ausgebildet, der zudem mit dem gestrigen Handelstag regelkonform auf der Unterseite aufgelöst wurde. Gut zu erkennen ist allerdings auch die Häufung von Unterstützungslinien, die den Bullen zwischen 1.687 und 1.670 Halt bieten. Sich über den Intradayhandel hinaus stark auf der Shortseite zu positionieren, ist auf aktuellem Niveau deshalb nicht ratsam. Erst ein Unterschreitend der 1.650 würde ein deutliches bärisches Signal darstellen.

Fazit: Auf aktuellem Niveau ist Zurückhaltung und eher Passivität angebracht. Eine Seitwärtsbewegung oberhalb der 1.687 in den kommenden Tagen ist als bullisch zu bewerten.

Ich wünsche Ihnen einen erfolgreichen Handelstag und bleiben Sie uns Formationstradern gewogen
Silvio Graß


Dieser Beitrag/Analyse dient ausschließlich allgemeinen Informationszwecken. Die auf diesem Blog befindlichen Inhalte und Informationen sind ausdrücklich keine Anlageberatung und geben auch keine konkreten Empfehlung zu einem Wertpapier, Finanzprodukt oder -instrument ab. Ferner stellt die Erwähnung eines bestimmten Wertpapiers  keine Empfehlung Seitens des Autor/Redakteurs  zum Kaufen, Verkaufen oder Halten des betreffenden oder eines anderen Wertpapiers, Finanzprodukts oder -instruments dar. Auch wenn Formulierungen und Hinweise scheinbar zu einer Handlung auffordern, sind in diesem Blog Autoren/Redakteure nicht für tatsächliche Transaktionen seitens des Nutzers verantwortlich zu machen. Die Nutzung dieser Seite/Blog kann nicht die kompetente Beratung durch einen anerkannten Anlageberater ersetzen. Denken Sie bitte daran, dass jede Art von Anlagen mit dem Risiko finanzieller Verluste einhergeht.
Allen Informationen liegen Quellen zugrunde, die wir für vertraulich erachten. Für eine Richtigkeit der hier dargelegten Informationen können wir dennoch keine Garantie übernehmen. Eine Haftung für eventuelle Verluste und Schäden ist ausgeschlossen. Nachdruck oder Kopien der hier veröffentlichten Beiträge ist nur mit Verweis auf http://www.wolkep.blogspot.de/ erlaubt. Autoren/Redakteure die an der Erstellung dieser Beiträge/Analysen beteiligt sind, können Anteilsscheine an den vorgestellten Produkten besitzen.

Keine Kommentare: