Freitag, 27. September 2013

2013-September-27 US-Märkte & Indizes (Nasdaq100)



Herzlich willkommen zur 296ten Ausgabe der Formationstrader „Sektion US-Märkte & Indizes"

Beim S&P 500 hat sich zur gestrigen Analyse nichts geändert. Die Analyse hat aus diesem Grund weiterhin Gültigkeit und wir können die Zeit heute nutzen, um uns das spekulativere Geld - also den Nasdaq100 - anzusehen.
Der Nasdaq100 konnte ebenfalls wie der S&P 500 eine  beeindruckende Aufwärtsbewegung von 3.050 auf 3.250 zurücklegen und befindet sich nun seit 6 Tagen in einer Konsolidierung auf hohem Niveau. Diese enge Seitwärtsrange kann als eine High-Base ähnliche Konsolidierung interpretiert werden. Eine Konsolidierung direkt an der blauen oberen Trendkanalbegrenzung ist normal und so wie sie aktuell verläuft eher bullisch als bärisch zu bewerten. Bei den Indikatoren befindet sich die Stochastik im Verkaufsmodus, würde jedoch mit anziehenden Kursen zügig in ein Kaufsignal oberhalb der 80iger Marke wechseln. Das Momentum fällt leicht ab, was allerdings für die aktuelle Seitwärtskonsolidierung als normal und nicht besonders aussagekräftig zu bewerten ist.

Innerhalb des blauen Trendkanals hat sich eine grüne Trendlinie ausgebildet, die im Zusammenhang mit der oberen blauen Trendkanalbegrenzung einen bärischen Keil darstellt. Dieser Keil ist noch nicht bärisch aufgelöst worden, so dass Sie diese bärische Formation noch nicht überbewerten sollten. Erst ein Unterschreiten der gründen Trendlinie, und damit zugleich ein Unterschreiten der starken Unterstützung bei 3.140, würde das Bild deutlich zu Gunsten der Bären verändern.

Gelingt es den Bullen die aktuelle Seitwärtskonsolidierung auf der Oberseite aufzulösen, wäre zugleich der blaue Trendkanal überschritten und weiteres Potential bis 3.300 Punkte vorhanden. Würde hingegen die Seitwärtsbewegung auf der Unterseite (<3.200) verlassen, muss mit einem Test der grünen Aufwärtstrendlinie gerechnet werden, womit der bärische Keil von Bedeutung werden könnte. Bewegungen innerhalb der Seitwärtskonsolidierung sind als neutral einzustufen.

Ich wünsche Ihnen einen erfolgreichen Handelstag und bleiben Sie uns Formationstradern gewogen

Silvio Graß

Dieser Beitrag/Analyse dient ausschließlich allgemeinen Informationszwecken. Die auf diesem Blog befindlichen Inhalte und Informationen sind ausdrücklich keine Anlageberatung und geben auch keine konkreten Empfehlung zu einem Wertpapier, Finanzprodukt oder -instrument ab. Ferner stellt die Erwähnung eines bestimmten Wertpapiers  keine Empfehlung Seitens des Autor/Redakteurs  zum Kaufen, Verkaufen oder Halten des betreffenden oder eines anderen Wertpapiers, Finanzprodukts oder -instruments dar. Auch wenn Formulierungen und Hinweise scheinbar zu einer Handlung auffordern, sind in diesem Blog Autoren/Redakteure nicht für tatsächliche Transaktionen seitens des Nutzers verantwortlich zu machen. Die Nutzung dieser Seite/Blog kann nicht die kompetente Beratung durch einen anerkannten Anlageberater ersetzen. Denken Sie bitte daran, dass jede Art von Anlagen mit dem Risiko finanzieller Verluste einhergeht.
Allen Informationen liegen Quellen zugrunde, die wir für vertraulich erachten. Für eine Richtigkeit der hier dargelegten Informationen können wir dennoch keine Garantie übernehmen. Eine Haftung für eventuelle Verluste und Schäden ist ausgeschlossen. Nachdruck oder Kopien der hier veröffentlichten Beiträge ist nur mit Verweis auf http://www.wolkep.blogspot.de/ erlaubt. Autoren/Redakteure die an der Erstellung dieser Beiträge/Analysen beteiligt sind, können Anteilsscheine an den vorgestellten Produkten besitzen.

Keine Kommentare: