Donnerstag, 8. Mai 2014

2014-Mai-08 US-Märkte & Indizes Tagesausblick (Nasdaq100 mit möglicher SKS-Fomation)



Herzlich willkommen zur 417ten Ausgabe der Formationsntrader „Sektion US-Märkte & Indizes"

Mit dem gestrigen Handelstag hat sich beim S&P 500 nicht viel geändert. Die Wochenanalyse behält weiterhin ihr Gültigkeit. Schauen wir uns aus diesem Grund heute den Nasdaq100 – der für das spekulative Kapital steht – etwas genauer an. 

Der Nasdaq100 bewegt sich ähnlich den andere Indizes seit zwei Wochen in einer engen Seitwärtsbewegung, die ein tieferes Zwischenhoch markiert. Mit dem 52 Wochenhoch Anfang März und dem tieferen Hoch vom Januar könnte man eine sich ausbildende Schulter – Kopf – Schulter Formation (SKS) interpretieren, deren Nackenlinie bei 3.420 Punkten verläuft. Die 3.420iger Marke wurde bereits mehrmals getestet, wodurch die hohe Bedeutung unterstrichen wird. Zudem verläuft genau auf dieser Unterstützung der 200 Tage gleitende Durchschnitt, der die Bedeutung dieser Marke nochmals erhöht. Da eine S-K-S Formation erst mit Unterschreiten der Nackenlinie als abgeschlossene Formation bezeichnet werden kann, sollt ein Bruch dieser Nackenlinie nicht voreilig unterstellt werden. Denn gelingt es den Bullen den Widerstandsbereich bei 3.650 – 3.700 zu überwinden, wäre das Szenario einer S-K-S Formation falsch. 

Fazit: Solange es den Bullen demnach gelingt die 3.420 zu verteidigen, ist die seit Jahresbeginn laufende Seitwärtsbewegung nichts anderes als eine Korrektur/Konsolidierung im übergeordneten langfristigen Aufwärtstrend. Auch beim Nasdaq fehlen derzeit die Impulse. Ein Unterschreiten der 3.420iger Marke wäre ein bärisches Signal, was auch den Dow Jones und den S&P 500 stark belasten sollte.   

Die nächste Ausgabe erscheint als Wochenausgabe am kommenden Montag.

Ich wünsche Ihnen einen erfolgreichen Handelstag auf dass Ihr Longs steigen und Ihre Shorts fallen!
Silvio Graß


Dieser Beitrag/Analyse dient ausschließlich allgemeinen Informationszwecken. Die auf diesem Blog befindlichen Inhalte und Informationen sind ausdrücklich keine Anlageberatung und geben auch keine konkreten Empfehlung zu einem Wertpapier, Finanzprodukt oder -instrument ab. Ferner stellt die Erwähnung eines bestimmten Wertpapiers  keine Empfehlung Seitens des Autor/Redakteurs  zum Kaufen, Verkaufen oder Halten des betreffenden oder eines anderen Wertpapiers, Finanzprodukts oder -instruments dar. Auch wenn Formulierungen und Hinweise scheinbar zu einer Handlung auffordern, sind in diesem Blog Autoren/Redakteure nicht für tatsächliche Transaktionen seitens des Nutzers verantwortlich zu machen. Die Nutzung dieser Seite/Blog kann nicht die kompetente Beratung durch einen anerkannten Anlageberater ersetzen. Denken Sie bitte daran, dass jede Art von Anlagen mit dem Risiko finanzieller Verluste einhergeht.
Allen Informationen liegen Quellen zugrunde, die wir für vertraulich erachten. Für eine Richtigkeit der hier dargelegten Informationen können wir dennoch keine Garantie übernehmen. Eine Haftung für eventuelle Verluste und Schäden ist ausgeschlossen. Nachdruck oder Kopien der hier veröffentlichten Beiträge ist nur mit Verweis auf http://www.wolkep.blogspot.de/ erlaubt. Autoren/Redakteure die an der Erstellung dieser Beiträge/Analysen beteiligt sind, können Anteilsscheine an den vorgestellten Produkten besitzen.