Donnerstag, 7. August 2014

2014-August-07 US-Märkte & Indizes Tagesanalyse "Nasdaq100 an wichtiger Unterstützung"



Herzlich willkommen zur 467ten Ausgabe der Formationstrader „Sektion US-Märkte & Indizes"

Nasdaq100 an wichtiger Unterstützung

Tagesanalyse (kurzfristig): Der S&P 500 erreichte mit dem gestrigen Tagestief (1.911 Punkte) annähernd den Unterstützungsbereich bei 1.910/1.900 Punkten und konsolidierte direkt an dieser Marke in einer engen Handelsrange. An dem gestrigen Fazit hat sich somit nichts verändert! (Schauen Sie für die ausführliche Analyse in die gestrige S&P Tagesanalyse.)
Für die heutige Tagesanalyse schauen wir uns den Nasdaq100 genauer an. Der Nasdaq100 ist nach Erreichen der 4.000 Punktemarke direkt in den Korrekturmodus übergegangen. Die Korrektur hat mit dem gestrigen Tagestief die mittelfristige Trendlinie bei 3.850 Punkten erreicht und getestet. An dieser Marke befindet sich nun eine starke Kreuzunterstützung, auch Clusterunterstützung genannt. Clusterunterstützungen sind von sehr hoher Bedeutung, da an diesen Marken die Wahrscheinlichkeit hoch ist, dass ein Richtungswechsel stattfindet. Die Clusterunterstützung ergibt sich aus dem 50 Tage gleitenden Durchschnitt, der grünen Aufwärtstrendlinie und der grün gestrichelten Horizontal-unterstützung. Schaut man sich die Indikatoren an, stehen Stochastik und Momentum kurz vor dem Wechsel in ein Kaufsignal, was steigende Preise unterstützen würden. Das erste Ziel im Nasdaq100 wäre der  zunächst 20 Tage gleitende Durchschnitt (GLD) bei 3.927 Punkten, interessanter wäre jedoch die Wiederaufnahme des Aufwärtstrends, was potenziell neue Hochst >4.000 Punkte bedeuten würde. Zuvor ist jedoch nach einer kurzen Erholung zum 20iger GLD ein erneuter zweiter Test der grünen Aufwärtstrendlinie denkbar. Mit diesem Test würde sich dann eine Longposition mit engem Stopp unterhalb der Aufwärtstrendlinie lohnen.

Fazit zum kurzfristigen Trend: Der Nasdaq100 steht vor einer starken Unterstützung, die ein gutes Chance/Risiko-Verhältnis (CRV) für einen Longeinstieg bietet. Das erste Ziel auf der Oberseite ist die 3.927 und dann die 4.000 Punktemarke. Hierzu darf der Nasdaq100 aber nicht per Tagesschlusskurs unter 3.840 Punkte fallen. Aktientrader nutzen die Unterstützung im Index, um sich nach Einstiegstriggern auf der Longseite umzusehen. Achten Sie hierzu bitte auch unbedingt auf unsere Einzelwerte-Sektion, wo wir Facebook und Yahoo mit entsprechenden Einstiegstriggern vorgestellt haben. Unsere Einzelwerte-Sektion finden Sie hier!

Die wichtigsten Widerstände (WST) im S&P für den heutigen Handelsverlauf sind:
WST1: 1944;
WST2: 1.951;
WST3: 1.962

Die wichtigsten Unterstützung (UNST) im S&P für den heutigen Handelsverlauf sind:
UNST1: 1.910;
UNST2: 1.900;
UNST3: 1.985

Die nächste Analyse erscheint als Wochenausblick zum Beginn der kommenden Woche. 

Ich wünsche Ihnen einen erfolgreichen Handelstag auf dass Ihr Longs steigen und Ihre Shorts fallen!
Silvio Graß


Dieser Beitrag/Analyse dient ausschließlich allgemeinen Informationszwecken. Die auf diesem Blog befindlichen Inhalte und Informationen sind ausdrücklich keine Anlageberatung und geben auch keine konkreten Empfehlung zu einem Wertpapier, Finanzprodukt oder -instrument ab. Ferner stellt die Erwähnung eines bestimmten Wertpapiers  keine Empfehlung Seitens des Autor/Redakteurs  zum Kaufen, Verkaufen oder Halten des betreffenden oder eines anderen Wertpapiers, Finanzprodukts oder -instruments dar. Auch wenn Formulierungen und Hinweise scheinbar zu einer Handlung auffordern, sind in diesem Blog Autoren/Redakteure nicht für tatsächliche Transaktionen seitens des Nutzers verantwortlich zu machen. Die Nutzung dieser Seite/Blog kann nicht die kompetente Beratung durch einen anerkannten Anlageberater ersetzen. Denken Sie bitte daran, dass jede Art von Anlagen mit dem Risiko finanzieller Verluste einhergeht.
Allen Informationen liegen Quellen zugrunde, die wir für vertraulich erachten. Für eine Richtigkeit der hier dargelegten Informationen können wir dennoch keine Garantie übernehmen. Eine Haftung für eventuelle Verluste und Schäden ist ausgeschlossen. Nachdruck oder Kopien der hier veröffentlichten Beiträge ist nur mit Verweis auf http://www.wolkep.blogspot.de/ erlaubt. Autoren/Redakteure die an der Erstellung dieser Beiträge/Analysen beteiligt sind, können Anteilsscheine an den vorgestellten Produkten besitzen.