Donnerstag, 11. September 2014

AUDUSD, GBPCHF, CADCHFCAD

GBPUSD und GBPCHF

Zu Beginn dieser Woche schrieben wir in dieser Sektion:

"Der britische Pfund eröffnete die Woche mit einer offenen Kurslücke... Bitte bedenken Sie, dass politische Märkte volatil und nervös agieren. Weiterhin bleiben im Devisenmarkt nur in seltenen Fällen Kurslücken für längere Zeit offen. Wir bleiben daher beim britischen Pfund zunächst zurückhaltend."

In der Zwischenzeit hat der britische Pfund die sehr großen und offenen Kurslücken gegenüber fast allen Devisen-Paaren geschlossen.  Lediglich gegenüber dem US-Dollar
bleiben noch wenige Pips offen.  Bitte erinnern Sie sich daran, wenn wieder zu Beginn einer Handelswoche eine Devise mit großen Kurslücken eröffnet.

Der britische Pfund bildet gegenüber dem Schweizer Franken sogar eine Bullenflagge. Hier gilt es nicht nur den Bruch der Flaggenformation, sondern auch das bevorstehende Votum schottischen Bevölkerung abzuwarten.

Wir handeln Devisen, Rohstoffe, Indizes (ohne Transaktionskosten) und Aktien (ohne Minimum-Ticket) über die ETX-TraderPro-Plattform.

GBPCHF-Tageschart


Was passiert in den nächsten Stunden beim Dax? Unsere aktuelle Markteinschätzung zum Dax finden Sie hier.

CADCHF

Das Paar testete in den letzten Tagen erfolgreich die Ausbruchszone. Derzeit konsolidiert es seitwärts, was nach statt gehabtem Ausbruch als bullische zu werten ist. Wir bleiben in unserer Position weiterhin engagiert. Unsere aktuelle Position mit SL- und TP-Zone finden Sie hier


Tageschart CADCHF


Dieser Beitrag/Analyse dient ausschließlich allgemeinen Informationszwecken. Die auf diesem Blog befindlichen Inhalte und Informationen sind ausdrücklich keine Anlageberatung und geben auch keine konkreten Empfehlung zu einem Wertpapier, Finanzprodukt oder -instrument ab. Ferner stellt die Erwähnung eines bestimmten Wertpapiers  keine Empfehlung Seitens des Autor/Redakteurs  zum Kaufen, Verkaufen oder Halten des betreffenden oder eines anderen Wertpapiers, Finanzprodukts oder -instruments dar. Auch wenn Formulierungen und Hinweise scheinbar zu einer Handlung auffordern, sind in diesem Blog Autoren/Redakteure nicht für tatsächliche Transaktionen seitens des Nutzers verantwortlich zu machen. Die Nutzung dieser Seite/Blog kann nicht die kompetente Beratung durch einen anerkannten Anlageberater ersetzen. Denken Sie bitte daran, dass jede Art von Anlagen mit dem Risiko finanzieller Verluste einhergeht.
Allen Informationen liegen Quellen zugrunde, die wir für vertraulich erachten. Für eine Richtigkeit der hier dargelegten Informationen können wir dennoch keine Garantie übernehmen. Eine Haftung für eventuelle Verluste und Schäden ist ausgeschlossen. Nachdruck oder Kopien der hier veröffentlichten Beiträge ist nur mit Verweis auf http://www.wolkep.blogspot.de/ erlaubt. Autoren/Redakteure die an der Erstellung dieser Beiträge/Analysen beteiligt sind, können Anteilsscheine an den vorgestellten Produkten besitzen.

Keine Kommentare: