Mittwoch, 8. Oktober 2014

Forex-Update: GBPJPY, EURGBP, EURAUD 2014-Oktober-08

GBPJPY

Gestern haben wir auf die bärische Seitwärtskonsolidierung bei GBPJPY hingewiesen. Das Paar hat in der Zwischenzeit das bärische Kursziel mit knapp 100 Pips abgearbeitet.

Wir handeln Devisen, Rohstoffe, Indizes (ohne Transaktionskosten) und Aktien (ohne Minimum-Ticket) über die ETX-TraderPro-PlattformMit Hilfe des Pip-Kalkulators können Sie Ihr Risiko in Euro schnell und exakt anzeigen lassen.

GBPJPY: Stundenchart


EURGBP

Euro bewegte sich in den letzten Tagen im Sinne eines Bär-Pullback in Richtung der ehemaligen Unterstützung bei 0,7892. Knapp darunter bei 0,7870 befindet sich die 20 Tage Linie. Damit befindet sich das Paar im Bereich eines Widerstands-Clusters. In der Aufwärtsbewegung der letzten Tage hat sich im Stundenchart ein bärischer Keil ausgebildet. Wird der Bärkeil auf der Unterseite aufgelöst (konservativ unterhalb der 0,7858), ist die 200-Stunden-Linie (0,7830) aktiviert. Darunter wäre eine Fortsetzung in Richtung des Jahrestiefs von Anfang Oktober möglich.

Schafft es der Euro gegenüber dem Britischen Pfund sich in den nächsten Tagen an der Widerstandszone festzusetzen und eine Seitwärtskonsolidierung durchzuführen, wäre mit dem Bruch der oben beschriebenen Widerstandszone, eine Fortsetzung der Bewegung in Richtung 50-Tagelinie (0,7930) möglich. Dieses Szenario muss aktuell als weniger wahrscheinlich eingestuft werden.



EURGBP Tag
EURGBP Stunde

Beachten Sie bitte, dass morgen sowohl im Euro-Raum als auch im britischen Königreich Leitzinsentscheidungen anstehen.

EURAUD

Das Paar hat in den letzten Tagen einen Pullback an die 20-Tage-Linie durchgeführt. Die langen unteren Schatten der Kerzen im Tageschart sind indikativ für die starke Unterstützung. Gleichzeitig hat sich im Stundenchart ein Bullkeil ausgebildet. Gelingt es den Euro-Bullen den Keil nach oben aufzulösen und gleichzeitig die 200-Stunden-Linie zu durchbrechen (1,4460). so wäre das Kursziel auf der Oberseite im Bereich der 1,4575.

Auch hier gilt es die volatile Zeit um die EZB-Leitzinsentscheidung und die anschließende PK zu meiden.

Am Wochenende findet das Seminar zum Mentor-Programm der Formationstrader statt. Daher erscheint die nächste Froex-Ausgabe am wieder zu Beginn der kommenden Woche.

Wo sind die Ziele beim Dax? Lohnt der Einstieg? Unsere tagesaktuelle Analyse finden Sie hier.


EURAUD Tag

EURAUD Stunde


Hamed Esnaashari

Dieser Beitrag/Analyse dient ausschließlich allgemeinen Informationszwecken. Die auf diesem Blog befindlichen Inhalte und Informationen sind ausdrücklich keine Anlageberatung und geben auch keine konkreten Empfehlung zu einem Wertpapier, Finanzprodukt oder -instrument ab. Ferner stellt die Erwähnung eines bestimmten Wertpapiers  keine Empfehlung Seitens des Autor/Redakteurs  zum Kaufen, Verkaufen oder Halten des betreffenden oder eines anderen Wertpapiers, Finanzprodukts oder -instruments dar. Auch wenn Formulierungen und Hinweise scheinbar zu einer Handlung auffordern, sind in diesem Blog Autoren/Redakteure nicht für tatsächliche Transaktionen seitens des Nutzers verantwortlich zu machen. Die Nutzung dieser Seite/Blog kann nicht die kompetente Beratung durch einen anerkannten Anlageberater ersetzen. Denken Sie bitte daran, dass jede Art von Anlagen mit dem Risiko finanzieller Verluste einhergeht.
Allen Informationen liegen Quellen zugrunde, die wir für vertraulich erachten. Für eine Richtigkeit der hier dargelegten Informationen können wir dennoch keine Garantie übernehmen. Eine Haftung für eventuelle Verluste und Schäden ist ausgeschlossen. Nachdruck oder Kopien der hier veröffentlichten Beiträge ist nur mit Verweis auf http://www.wolkep.blogspot.de/ erlaubt. Autoren/Redakteure die an der Erstellung dieser Beiträge/Analysen beteiligt sind, können Anteilsscheine an den vorgestellten Produkten besitzen.

Keine Kommentare: