Mittwoch, 29. Oktober 2014

Formationstrader-Forex-Update: NZDCAD, GBPCHF 2014-Oktober-29

Die Rohstoff-Tagesausgabe ist unterhalb dieses Artikels zu finden.

NZDCAD

Der Kiwi scheiterte heute erwartungsgemäß an der Widerstandszone um 0,8880 bis 0,89 (siehe Marktkommentar von gestern). Der deutliche Abprall an der Widerstandszone erhöht die chartechnische Wahrscheinlichkeit der abwärts gerichteten Bewegung. 

Nichts desto trotz gilt es die bevorstehenden Nachrichten und Meldungen der Zentralbanken, die am 29. Oktober ab 21:00 Uhr MEZ aus Neuseeland und Kanada erwartet werden, zu beachten und das Risiko ggf. vor den Daten anzupassen.

Ist bei Silber der Boden erreichtt? Unsere aktuelle Analyse zu den Edelmetallen finden Sie hier.


NZDCAD Tageschart


GBPCHF

Um es vorweg zu sagen: Wir sehen keine unmittelbare Einstiegsmöglichkeit und doch ist es nach unseren Dafürhalten hilfreich, wenn man sich das Setup aus edukativer Sicht anschaut. 

 Das Paar läuft seit August 2013  in einem stabilen Aufwärtstrend. Nachdem Ende September erneut ein Abprall von der oberen Begrenzung des Kanals zustande kam, erholte sich das Pfund rasch gegenüber dem Kiwi. Seit 6 Tagen läuft nun das Paar in einer engen Range, wobei die obere Begrenzung durch die 20-Tage-Linie und die 61.8%-Retracement-Marke der letzten bärischen Bewegung gebildet wird. Die untere Begrenzung wird durch die 50- und 100-Tage-Linie gebildet. 
GBPCHF Tageschart

Im Falle eines Ausbruch über die 1.5340 besteht eine größere Wahrscheinlichkeit für eine Fortsetzung der bullischen Bewegung in Richtung 1,5480-1,55. 
Wir werden im Falle eines Ausbruchs von GBPCHF  in Anbetracht der bevorstehenden Veröffentlichung des FOMC-Protokolls (Mitwoch) und der Rede von Frau Yellen (Donnerstag) auf eine Positionseröffnung verzichten. 

Der Grund ist ganz einfach die sehr deutliche negative Korrelation zwischen EURUSD und GBPCHF. Anders gesagt: Steigt der Euro gegenüber dem US-Dollar, so fällt mit einer starken Korrelation dann das britische Pfund gegenüber dem Schweizer Franken. Man kann auch sagen: Auch GBPCHF würde im Falle einer erhöhten Vola beim USD durch die politischen Nachrichten mit in den Sog gezogen werden, was die Sauberkeit und Tradebarkeit des Setups deutlich erniedrigt. 

Besteht das Setup auch noch am Freitag, wäre sie nach unserem Dafürhalten für ein Trade interessant.

Wir traden mit der ETX-TraderPro-Plattform. 


GBPCHF Tageschart

Dieser Beitrag/Analyse dient ausschließlich allgemeinen Informationszwecken. Die auf diesem Blog befindlichen Inhalte und Informationen sind ausdrücklich keine Anlageberatung und geben auch keine konkreten Empfehlung zu einem Wertpapier, Finanzprodukt oder -instrument ab. Ferner stellt die Erwähnung eines bestimmten Wertpapiers  keine Empfehlung Seitens des Autor/Redakteurs  zum Kaufen, Verkaufen oder Halten des betreffenden oder eines anderen Wertpapiers, Finanzprodukts oder -instruments dar. Auch wenn Formulierungen und Hinweise scheinbar zu einer Handlung auffordern, sind in diesem Blog Autoren/Redakteure nicht für tatsächliche Transaktionen seitens des Nutzers verantwortlich zu machen. Die Nutzung dieser Seite/Blog kann nicht die kompetente Beratung durch einen anerkannten Anlageberater ersetzen. Denken Sie bitte daran, dass jede Art von Anlagen mit dem Risiko finanzieller Verluste einhergeht. Allen Informationen liegen Quellen zugrunde, die wir für vertraulich erachten. Für eine Richtigkeit der hier dargelegten Informationen können wir dennoch keine Garantie übernehmen. Eine Haftung für eventuelle Verluste und Schäden ist ausgeschlossen. Nachdruck oder Kopien der hier veröffentlichten Beiträge ist nur mit Verweis auf http://www.wolkep.blogspot.de/ erlaubt. Autoren/Redakteure die an der Erstellung dieser Beiträge/Analysen beteiligt sind, können Anteilsscheine an den vorgestellten Produkten besitzen.

Keine Kommentare: