Freitag, 5. Dezember 2014

Dax, CTS Eventim, Halliburton 2014-Dez-05

Der Dax generierte gestern ein neues AZH bei 10.083 Punkten. Das Hoch konnte jedoch nicht lange verteidigt werden. Der Markt wurde im Anschluss dynamisch abverkauft. Damit schloss der Dax unterhalb der Seitwärts-Range der letzten 6 Handelstage.
Ein Kerze mit einem höheren Hoch und im Anschluss tieferen Tief ist eine potentielle Umkehrkerze. Je mehr Kerzen eine Outside-Day einschliesst, desto größer die Wahrscheinlichkeit der anschliessenden Bewegung.

Bitte beachten Sie, dass die höhere Wahrscheinlichkeit nichts über die Dynamik der Bewegung aussagt.

Derzeit ist daher ein Pullback in Richtung der aufsteigenden Trendlinie bei 9720-9750 wahrscheinlicher. Nur für den Fall, dass der Markt einen Stundenschluss über der dem Hoch von gestern bilden kann, ist das kurzfristige Bild wieder als bullisch zu werten.

In unserer heutigen Video-Analyse besprechen wir, warum das mittelfristige Bild beim Dax weiterhin bullisch ist und ab welcher Marke sich das bullische Bild eintrüben würde.

Hamed Esnaashari


https://www.youtube.com/watch?v=1wJ2VHJUHn0
Dieser Beitrag/Analyse dient ausschließlich allgemeinen Informationszwecken. Die auf diesem Blog befindlichen Inhalte und Informationen sind ausdrücklich keine Anlageberatung und geben auch keine konkreten Empfehlung zu einem Wertpapier, Finanzprodukt oder -instrument ab. Ferner stellt die Erwähnung eines bestimmten Wertpapiers  keine Empfehlung Seitens des Autor/Redakteurs  zum Kaufen, Verkaufen oder Halten des betreffenden oder eines anderen Wertpapiers, Finanzprodukts oder -instruments dar. Auch wenn Formulierungen und Hinweise scheinbar zu einer Handlung auffordern, sind in diesem Blog Autoren/Redakteure nicht für tatsächliche Transaktionen seitens des Nutzers verantwortlich zu machen. Die Nutzung dieser Seite/Blog kann nicht die kompetente Beratung durch einen anerkannten Anlageberater ersetzen. Denken Sie bitte daran, dass jede Art von Anlagen mit dem Risiko finanzieller Verluste einhergeht. Allen Informationen liegen Quellen zugrunde, die wir für vertraulich erachten. Für eine Richtigkeit der hier dargelegten Informationen können wir dennoch keine Garantie übernehmen. Eine Haftung für eventuelle Verluste und Schäden ist ausgeschlossen. Nachdruck oder Kopien der hier veröffentlichten Beiträge ist nur mit Verweis auf http://www.wolkep.blogspot.de/ erlaubt. Autoren/Redakteure die an der Erstellung dieser Beiträge/Analysen beteiligt sind, können Anteilsscheine an den vorgestellten Produkten besitzen.

Keine Kommentare: