Mittwoch, 26. August 2015

Dax: Ziel der iSKS abgearbeitet, warten auf neue Formation

Guten Morgen Trader.

Dax Daytrading:
der Dax hat passend zum Setup des gestrigen Tages die Zielzone um 10.150 Punkte abgearbeitet. In der Bewegung hatte sich eine bärische Keilformation gebildet, die wiederum regelkonform nach unten aufgelöst wurde.

Derzeit besteht eine etwas größere Wahrscheinlichkeit, dass der Dax die Zone um 9.750 abarbeiten möchte.  Ein klares Setup sehe ich derzeit jedoch (noch) nicht. 

In wie weit der Dax vorher die offene Lücke von heute morgen abarbeiten möchte, oder ggf. kurzfristig tiefere Kurse um 9.650-9.600 möglich sind, kann ich anhand der aktuellen Chartkonstellation nicht mit einer guten Wahrscheinlichkeit beantworten. 

Dax Swing- und Positionstrading:
Im Tageschart ist nach wie der vor unser Fokus auf die trendunterstützende Linie seit 2011 gerichtet. Ihr Bruch hätte mit größerer Wahrscheinlichkeit Zielwerte unterhalb der 9.000.

Zuletzt verteidigten die Bullen die Linie mit einer 7.00 Punkte-Bewegung. Daher wollen wir einen nach wie vor überverkauften, wenn auch sehr bärischen Markt, in der Nähe wichtiger Unterstützungen nicht additiv auf Tageschart-Basis shorten.

Hamed Esnaashari 

Die aktuelle Rohstoff-Tagesausgabe finden Sie hier.

https://www.youtube.com/watch?v=i9UQu5Wxrk0
Dieser Beitrag/Analyse dient ausschließlich allgemeinen Informationszwecken. Die auf diesem Blog befindlichen Inhalte und Informationen sind ausdrücklich keine Anlageberatung und geben auch keine konkreten Empfehlung zu einem Wertpapier, Finanzprodukt oder -instrument ab. Ferner stellt die Erwähnung eines bestimmten Wertpapiers  keine Empfehlung Seitens des Autor/Redakteurs  zum Kaufen, Verkaufen oder Halten des betreffenden oder eines anderen Wertpapiers, Finanzprodukts oder -instruments dar. Auch wenn Formulierungen und Hinweise scheinbar zu einer Handlung auffordern, sind in diesem Blog Autoren/Redakteure nicht für tatsächliche Transaktionen seitens des Nutzers verantwortlich zu machen. Die Nutzung dieser Seite/Blog kann nicht die kompetente Beratung durch einen anerkannten Anlageberater ersetzen. Denken Sie bitte daran, dass jede Art von Anlagen mit dem Risiko finanzieller Verluste einhergeht. Allen Informationen liegen Quellen zugrunde, die wir für vertraulich erachten. Für eine Richtigkeit der hier dargelegten Informationen können wir dennoch keine Garantie übernehmen. Eine Haftung für eventuelle Verluste und Schäden ist ausgeschlossen. Nachdruck oder Kopien der hier veröffentlichten Beiträge ist nur mit Verweis auf http://www.wolkep.blogspot.de/ erlaubt. Autoren/Redakteure die an der Erstellung dieser Beiträge/Analysen beteiligt sind, können Anteilsscheine an den vorgestellten Produkten besitzen.

Keine Kommentare: