Donnerstag, 27. August 2015

Dax:Bären sind nicht weg, haben sich nur versteckt

Guten Morgen Trader,

1. Viele Lücken und hohe Vola sind Gift für den unerfahrenen Trader. 

2. Die Aktuelle, bullische Bewegung ist bis zum Beweis des Gegenteils als Bärpullback anzusehen. Es besteht eine deutlich größere Wahrscheinlichkeit, dass die Bären nach Bildung einer klaren Formation den Dax wieder in Richtung der Tiefs vom Wochenanfang drücken werden. 

3. Die Bullen haben zunächst eindrucksvoll die aufsteigende Trendlinie im Wochen- und Tageschart seit 2011 verteidigt. Ob die Linie nachhaltig verteidigt werden kann, ist unklar.
Falls in den kommenden Wochen diese mittelfristige Linie bricht, sind Kurse jenseits der 9.000 als deutlich wahrscheinlicher anzusehen. 

4. Intraday: Im Bereich von 10.350 Punkten befindet sich eine untergeordnete Trendbegrenzende Linie. Falls sich hier eine Trendumkehr bildet, sind Kurse um 10.150 und ggf. später bis 10.000 möglich. Schafft es der Dax die Linie zu brechen, wären Kurse bis an die 10.450-10.550 möglich. 

Die aktuelle Rohstoff-Tagesausgabe finden Sie hier.

Hamed Esnaashari


https://youtu.be/4m1Vh_UyVAA
Dieser Beitrag/Analyse dient ausschließlich allgemeinen Informationszwecken. Die auf diesem Blog befindlichen Inhalte und Informationen sind ausdrücklich keine Anlageberatung und geben auch keine konkreten Empfehlung zu einem Wertpapier, Finanzprodukt oder -instrument ab. Ferner stellt die Erwähnung eines bestimmten Wertpapiers  keine Empfehlung Seitens des Autor/Redakteurs  zum Kaufen, Verkaufen oder Halten des betreffenden oder eines anderen Wertpapiers, Finanzprodukts oder -instruments dar. Auch wenn Formulierungen und Hinweise scheinbar zu einer Handlung auffordern, sind in diesem Blog Autoren/Redakteure nicht für tatsächliche Transaktionen seitens des Nutzers verantwortlich zu machen. Die Nutzung dieser Seite/Blog kann nicht die kompetente Beratung durch einen anerkannten Anlageberater ersetzen. Denken Sie bitte daran, dass jede Art von Anlagen mit dem Risiko finanzieller Verluste einhergeht. Allen Informationen liegen Quellen zugrunde, die wir für vertraulich erachten. Für eine Richtigkeit der hier dargelegten Informationen können wir dennoch keine Garantie übernehmen. Eine Haftung für eventuelle Verluste und Schäden ist ausgeschlossen. Nachdruck oder Kopien der hier veröffentlichten Beiträge ist nur mit Verweis auf http://www.wolkep.blogspot.de/ erlaubt. Autoren/Redakteure die an der Erstellung dieser Beiträge/Analysen beteiligt sind, können Anteilsscheine an den vorgestellten Produkten besitzen.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo Herr Esnaashari

Wissen Sie woran ich erkenne, dass ich Ihre Videos richtig toll finde?

Ich schaue immer, wie lange es noch geht und werde fast traurig, wenn der Balken sich dem Ende nähert.

*thumbs up*

Tom B.

Dr. Hamed Esnaashari hat gesagt…

Vielen Dank Tom, dass Sie sich die Zeit nehmen und die Videos schauen und auch noch so freundlich kommentieren.

Viele Grüße,

Hamed