Mittwoch, 2. Mai 2018

2018-Mai-02 Leitindex S&P 500 Tagesausgabe "Achten Sie auf Fehlsignale beim Ausbruch des Leitindex!"


1154te Ausgabe der Formationstrader „Sektion US-Märkte & Indizes

Achten Sie auf Fehlsignale beim Ausbruch des Leitindex!

S&P 500 Tageschart (kurzfristig): Am Montag startete der S&P 500 schwach in die Handelswoche. Am gestrigen Dienstag folgte ein „Buy the Dip“ Verhalten. Der Leitindex  zeigt gemischte Signale und  bleibt so weiterhin innerhalb seines sich immer weiter zuspitzenden Korrekturdreiecks. Auffällig ist dabei das seit dem Hoch rückläufige Handelsvolumen. Dies ist typisch für eine Korrektur. Erfahrungsgemäß steigt das Handelsvolumen erst mit dem Ausbruch aus dem Dreieck wieder deutlich an. Dies ist notwendig, um einen nachhaltigen neuen Trend durchzudrücken!
Ist das Volumen zu gering, bleibt der Ausbruch stecken. Das so entstehende Fehlsignal zieht dann in der Mehrzahl der Fällen einen Ausbruch auf der entgegengesetzten Seit nach sich.
Daher: Folgt in den kommenden Tagen der Ausbruch aus dem seit 3 Monaten laufenden Korrekturdreieck, ist ganz genau auf die Stärke des Ausbruchs zu achten, um nicht auf der falschen Seite überrascht zu werden. Zudem empfiehlt es sich Positionen entsprechend durch Risikobegrenzungsstopps abzusichern und die Stopps dann mit dem Ausbrauch sinnvoll nachzuziehen.

S&P 500 Tageschart

Fazit: Innerhalb des Dreiecks ist der S&P 500 im kurzfristigen Zeitfenster als neutral zu bewerten. Für uns Swingtrader bedeutet dies weiter abwarten, bis eine Entscheidung gefallen ist. Intradaytrader können die Widerstände und Unterstützungen des Dreiecks für kurzfristige Trades nutzen. Neue Einstiege bei Aktien sind weiterhin zurückzustellen oder zumindest sehr stark zu selektieren.   

Die wichtigsten Widerstände (WST) im S&P 500 für den heutigen Handelsverlauf sind:
WST1: 2.675;
WST2: 2.700/2.710;
WST3: 2.754;
WST4: 2.789;
WST5: 2.800;
WST6: 2.840;
WST7: 2.872

Die wichtigsten Unterstützungen (UNST) im S&P 500 für den heutigen Handelsverlauf sind:
UNST1: 2.647;
UNST2: 2.600/2.612;
UNST3: 2.585;
UNST3: 2.554;
UNST4: 2.532;
UNST5: 2.500;
UNST6: 2.465


Ich wünsche Ihnen einen erfolgreichen Handelstag auf dass Ihre Longs steigen und Ihre Shorts fallen! Bleiben Sie uns Formationstrader gewogen…

Aktuelle Einzelwerte-Ausgabe: Chartanalyse: Dax, Dow Jones - hier.

Aktuelle Rohstoff-Ausgabe: Gold bald auf U$ 1.500? - hier.

Aktuelle Devisen-Ausgabe: Chartanalyse: Bitcoin, Ethereum, EOS - hier.



Gerne beantworte ich Ihnen Ihre Fragen. Schreiben Sie mir gerne unter sg@formationstrader.de
Silvio Graß


Dieser Beitrag/Analyse dient ausschließlich allgemeinen Informationszwecken. Die auf diesem Blog befindlichen Inhalte und Informationen sind ausdrücklich keine Anlageberatung und geben auch keine konkreten Empfehlung zu einem Wertpapier, Finanzprodukt oder -instrument ab. Ferner stellt die Erwähnung eines bestimmten Wertpapiers  keine Empfehlung Seitens des Autor/Redakteurs  zum Kaufen, Verkaufen oder Halten des betreffenden oder eines anderen Wertpapiers, Finanzprodukts oder -instruments dar. Auch wenn Formulierungen und Hinweise scheinbar zu einer Handlung auffordern, sind in diesem Blog Autoren/Redakteure nicht für tatsächliche Transaktionen seitens des Nutzers verantwortlich zu machen. Die Nutzung dieser Seite/Blog kann nicht die kompetente Beratung durch einen anerkannten Anlageberater ersetzen. Denken Sie bitte daran, dass jede Art von Anlagen mit dem Risiko finanzieller Verluste einhergeht. Allen Informationen liegen Quellen zugrunde, die wir für vertraulich erachten. Für eine Richtigkeit der hier dargelegten Informationen können wir dennoch keine Garantie übernehmen. Eine Haftung für eventuelle Verluste und Schäden ist ausgeschlossen. Nachdruck oder Kopien der hier veröffentlichten Beiträge ist nur mit Verweis auf http://www.formationstrader.de/ erlaubt. Autoren/Redakteure die an der Erstellung dieser Beiträge/Analysen beteiligt sind, können Anteilsscheine an den vorgestellten Produkten besitzen.

Keine Kommentare: